Schlüssel hinterlegen.
Wo immer Sie möchten.

Wenn Sie den Notruf der Patronus-Uhr betätigen, muss alles ganz schnell gehen. Im Ernstfall kommt es auf Sekunden an. Wir bei Patronus wissen das, denn wir haben es selbst schon oft genug erlebt.

Gerade wenn Sie zu Hause stürzen oder anderweitig Hilfe benötigen, müssen die Rettungskräfte Sie schnell und unkompliziert erreichen können. Natürlich brechen sie dafür im Zweifel auch Ihre Tür auf. Doch genau das möchten wir verhindern, um Ihnen die zusätzliche Last - und unnötige Kosten - zu ersparen.

Aus diesem Grund bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Schlüsselhinterlegung an:

Patronus-Uhr mit Schlüssel zur Schlüsselhinterlegung

Hinterlegung in einer
Schlüsselbox mit
Zahlencode

Eine weitere beliebte Möglichkeit der Schlüsselhinterlegung ist die Schlüsselbox mit 4- bis 10-stelligem Zahlencode. Diese wird in der Regel an der Hauswand oder neben der Wohnungstür angebracht und ermöglicht es den Rettungskräften, bei einem Einsatz jederzeit auf den Schlüssel zugreifen zu können.

Den Code teilen Sie uns im Vorfeld mit.

Wir leiten ihn im Notfall an die Rettungskräfte weiter.

Schlüsselhinterlegung in einer Schlüsselbox
Schlüsselhinterlegung bei Patronus-Partnern wie den Maltesern
„Wir sind sehr froh, dass wir so starke Partner gewinnen konnten - so wird die Sicherheit unserer Kundinnen und Kunden wirklich maximiert!”
Tim Wagner, Geschäftsführer Patronus

Hinterlegung bei
einem zertifizierten Patronus-Partner

Die dritte Möglichkeit der Schlüsselhinterlegung ist einer der zahlreichen zertifizierten Patronus-Partner. Dabei muss es sich nicht nur um Schlüssel-, oder Pflegedienste handeln.

Patronus arbeitet auch eng mit gemeinnützigen Vereinen zusammen!

Dank dieser Kooperation können Sie deren großes Netzwerk nutzen und Ihre Schlüssel für den Notfall hinterlegen.

Lösen Sie also einen Notruf aus, machen sich unsere Partner an 365 Tagen im Jahr und 24 Stunden am Tag sofort auf den Weg. Den hinterlegten Schlüssel haben sie natürlich jederzeit dabei. So kommen die Rettungskräfte in kürzester Zeit in Ihre Wohnung - und Sie erhalten genau die Hilfe, die Sie benötigen!

Drei Schritte zu Ihrer Patronus-Uhr.

Farbe des Armbands
wählen.

Bestellen Sie jetzt die Patronus-Uhr, geben Sie die wichtigsten Informationen zu Ihrer Person an und wählen Sie die von Ihnen gewünschte Armbandfarbe aus. Geben Sie zudem an, welche Art der Schlüsselhinterlegung Sie sich wünschen.

Patronus-Uhr
erhalten.

In der Regel erhalten Sie Ihre Patronus-Uhr innerhalb weniger Werktage per Post. Natürlich fallen für Sie keinerlei Versandkosten an. Sobald die Uhr bei Ihnen angekommen ist, können Sie diese ganze 14 Tage kostenlos & unverbindlich testen.

Direkt
geschützt sein.

Der größte Vorteil der Patronus-Uhr?
Sie funktioniert direkt nach dem
Auspacken! Sie nehmen die Uhr nur aus dem Karton, laden sie noch einmal vollständig auf und legen sie um - schon sind Sie bestens geschützt.